"Herz für Herz - Stiftung für Leben!"

Die „Herz für Herz - Stiftung für Leben!“ wurde von dem Münchner Unternehmerehepaar Dr. phil. h.c. mult. Erich und Dr. h.c. Irène Lejeune im Jahre 2003 ins Leben gerufen.

Die Stiftung ist eine gemeinnützige Einrichtung des bürgerlichen Rechts mit Sitz in München. Die Stiftung wird von Firmen, Institutionen und Einzelpersonen unterstützt.

Die Stiftung ermöglicht u.a. Herzoperationen, Eingriffe am Herzen und diagnostische Maßnahmen bei Patienten, insbesondere bei Kindern aus armen Regionen der Welt.

 

Die Stiftung unterstützt:

  • weltweit die Aus- und Fortbildung von Ärzten und medizinischem Hilfspersonal
  • die Entwicklung moderner Verfahren zur Behandlung von Herz- und Kreislauferkrankungen
  • wissenschaftliche Projekte und Veranstaltungen
  • die Aufklärung über die Bedeutung von Herz- und Kreislauferkrankungen und ihre Behandlungen
Am 10. April 2013 hat die Süddeutsche Zeitung ein Interview mit Irène Lejeune über die Stiftung veröffentlicht:
© 2017 Herz für Herz - Stiftung für Leben

Search